zur Filmbeschreibung

Programm für: Samstag 29.04.2017

DANCING BEETHOVEN

CH/ES 2016, Farbe, 79 Min., OmU
Regie: Arantxa Aguirre
Mit: Malya Roman, Julien Favreau, Elisabeth Ros, Béjart Ballet – Lausanne, Tokyo Ballet, Israel Philharmonic Orchestra – Dir. Zubin Mehta, Ritsu Yu Kai Choir

Das weltberühmte Béjart-Ballett Lausanne tanzt Beethovens Neunte Symphonie. In meisterhaft gestalteten Bildern wird uns die atemberaubende Entstehungsgeschichte eines der erfolgreichsten Tanzstücke des 21. Jahrhunderts präsentiert.
Regisseur Arantxa Aguirre begleitet das Ensemble bei den Vorbereitungen, erläutert dabei die Geschichte des Werkes und zeigt die Schwierigkeiten des Programms, geht aber auch auf die harte Probenarbeit der Tänzer ein und präsentiert die Komplexität des gesamten Unterfangens, an dem auch das Tokyo Ballet und das Israel Philharmonic Orchestra unter Leitung von Dirigent Zubin Mehta beteiligt sind.

Preview am Mi 29. März um 21 Uhr
Do 20. bis Di 25. April täglich 19 Uhr

Zum Seitenanfang