zur Filmbeschreibung
April 2020
DoFrSaSoMoDiMi
..................1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30..................

Filme und Veranstaltungen im April

Programm für: Sonntag 05.04.2020

UEBERMUT


Wer sich für originelle deutsche Popmusik interessiert, wird ab sofort unter dem Namen ÜBERMUT fündig. Die intelligenten wie eingängigen Songs von Sänger Christoph Jilo fusionieren perfekt mit stilsicheren Retro-Synthi-Sounds und treibenden Grooves. Die pointierten Arrangements liefern ein Statement, das Geschichten erzählt, authentisch Gefühlszustände auslotet und das Leben feiert. Die Sache hat Witz und ist speziell: Prince, Kraftwerk und Spliff stehen Pate, aber die Gegenwart hat ein gehöriges Wort mitzureden. Mit Peter Bongard (keys), Manuel Steinhoff (bs) und Björn Hartmann (dr) hat Frontmann Jilo drei versierte Instrumentalisten an seiner Seite, die mit ihrem Können nicht protzen, aber das Gaspedal drücken, wenn es an der Zeit ist.
Die analoge Klangwelt der 80er hat längst ihr Revival gefeiert, und auch ÜBERMUT ist Fan von Moogs, Fender Rhodes & Co. Originäre Klangerzeuger sind hier bei der Arbeit, und in den minimalistischen Arrangements kommt so eine eigenständige, exklusive Soundsprache zu Wort, die zusammen mit den blitzgescheiten Texten Funken schlägt. Die Sprachbilder sind voller Überraschungen, Intelligenz und Lebenslust gehen Hand in Hand und wenn der Optimismus eine Verschnaufpause braucht, zeigen die Songs ihre Zähne.
Christoph Jilo ist Musikautor in unterschiedlichen Kreativteams. Neben erfolgreichen Produktionen im Bereich Pop und Jazz war er maßgeblich an erfolgreichen Musicalproduktionen wie „Die Päpstin“ oder „Der Medicus“ beteiligt und hat das Theaterstück „Kellner, Koch und Küchenmädchen“ veröffentlicht.
Eintritt 10, ermäßigt 8 Euro

Am Fr 28. Februar um 20 Uhr
in der Kinokneipe Statt Gießen

Zum Seitenanfang