zur Filmbeschreibung

Programm für: Freitag 14.08.2020

SLEEPING SCREENS


Seit Beginn des Lockdowns hat die Berliner Gruppe Karin Dor (Simon Dickel und Martin Erlenmaier) geschlossene Kinos mit den kreativen Botschaften auf ihren Anzeigentafeln fotografiert und weltweit dazu eingeladen, ihnen solche Fotos zu schicken. Mehr als 60 Kinos sind mittlerweile auf der Webseite Sleeping Screens veröffentlicht.
Eine Auswahl dieser Fotos ist in der Ausstellung Sleeping Screens zu sehen, die am Freitag, den 10. Juli um 19 Uhr im Kino Traumstern in Lich eröffnet wird.
https://sleepingscreens.com

Zum Seitenanfang