zur Filmbeschreibung

Programm für: Sonntag 05.02.2012

Gina Ginella spielt TALULI UND DER TRAURIGE SCHNEEMANN

Ein Wintermärchen für Kids ab 3 Jahren
mit dem Clowntheater Gina Ginella

Für Ihr neues Wintertheaterstück ließ sich Gina Ginella von zahlreichen Kids aus verschiedenen Kindergärten Geschichten über einen traurigen Schneemann erfinden. Die schönste Geschichte davon hat sie ausgewählt und spielt sie in 'Taluli und der traurige Schneemann'.
Damit spielt sie die zweite Geschichte über Taluli.
Schon mit «Taluli und die Findetonne» begeisterte sie viele Kinder.
Heute hat Taluli Geburtstag. Ein großes Paket hat sie bekommen. Geheimnisvoll erscheint ihr der Inhalt. Ob sie das Rätsel um den traurigen Schneemann lösen kann? Und überhaupt, was sind das für seltsame Geräusche in dem alten Kühlschrank....?
«Taluli und der traurige Schneemann» ist ein mit viel Phantasie gespieltes, turbulentes Wintermärchen um eine ungewöhnliche Freundschaft.

Gina Ginella, Clownin zwischen Traum und Wirklichkeit, bringt schon in den ersten Minuten gute Stimmung ins Publikum und zeigt mit Witz und Charme ausdrucksvolles Clowntheater. (Gießener Anzeiger)
Mit ihrer skurilen Komik gewann sie im Sommer 2005 den Kleinstkunstpreis „Lüdenscheider Lachsack “.

Gina Krüger alias Clownin Gina Ginella spielt seit ca 10 Jahren Programme für Kinder und Erwachsene und ist als Clowndoktorin in der Marburger und Gießener Kinderklinik unterwegs.
„Künstlerische Clownerie, Situationskomik und mit viel Temperament durchgeführte Aktionen bestimmen die Handlung. Eindeutige Körpersprache und eine ausdrucksstarke Mimik sind dabei die stärksten Waffen der Darstellerin.“ (Fkft.Neue Presse)

Am So. 5. Februar um 15 Uhr
im Kino Traumstern

Zum Seitenanfang