zur Filmbeschreibung

Programm für: Sonntag 17.11.2019

FREI LICHT KINO


Live
SONGLINES - vocal pop acappella
Der Fanclub der SONGLINES ist in den letzten Jahren ständig gewachsen. Der junge Chor der Musikschule Lich begeistert mit seiner Leidenschaft und seiner mitreißenden Performance. Zum Weihnachtskonzert im vergangenen Jahr kamen über 1.000 Besucher in die Marienstiftskirche in Lich. Die Sängerinnen und Sänger zwischen 18 und 26 Jahren lieben jazzige Arrangements und vor allem Rock- & Pop Klassiker und aktuelle Songs. Queen ist eine der Lieblingsbands des jungen Chors. Zwei der bekanntesten Songs haben sie im Gepäck: Don’t stop me now und Bohemian Rhapsody.

special guest CHEFKOCH APPENZELLER
Komödiantische Kochkunst speziale ist angesagt bei Chefkoch Appenzeller aus der Schweiz. Appenzeller verbindet seine großen Leidenschaften Artistik und Kochen, fein abgeschmeckt mit einer ordentlichen Prise Komik und Humor. Alles was Sie schon immer über die kleine Küche für unterwegs wissen wollten - bei Appenzeller erfahren Sie es vom Chefkoch persönlich.


Film
BOHEMIAN RHAPSODY
USA 2018, Farbe, 138 Min., FSK: ab 6
Regie: Bryan Singer
Darsteller: Rami Malek, Gwilym Lee, Lucy Boynton, Mike Myers
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. Er widersetzte sich Klischees, trotzte Konventionen und wurde so zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt. Der Film erzählt vom kometenhaften Aufstieg der Band durch ihre einzigartigen Songs und ihren revolutionären Sound.

… ein Musiker-Biopic, bei dem Freddie Mercury höchstpersönlich Tränen verdrücken würde. Das hier ist genau das filmische Denkmal, das sowohl der legendäre Queen-Sänger, als auch seine Band verdient haben. (programmkino.de)

Farrokh Bulsara alias Freddie Mercury trotzte vielen Konventionen und wurde zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt. Seine Band QUEEN erntete mit einzigartigen Songs viel Ruhm. Unerwartet startete Freddie, dessen Lebensstile außer Kontrolle geraten war, eine ebenfalls erfolgreiche Solokarriere. Gerade rechtzeitig für das LIVE AID-Konzert kam es zur Wiedervereinigung, und trotz seiner aids-Diagnose absolvierte der Sänger einen herausragenden Auftritt. Musiker-Biopic um QUEEN und ihren legendären Frontmann. (filmecho)

Freitag, 12. Juli 2019 um 20 Uhr

Zum Seitenanfang